<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/9c98e18962e0.css" type="text/css" media="screen, projection">

Struktur und Technologie

pavimento_struttura.jpg

Der Doppelboden von Marazzi ist ein technologisches System, das aus fünf Hauptelementen besteht:

  • Tragstruktur
  • Kern oder Tragstruktur der Trittfläche
  • Oberbelag:.
  • Umlaufender Kantenschutz:
  • Untere Verblendung

Die letzten vier Komponenten bilden die Tragplatte. Die Grundkomponenten werden durch eine umfassende Ausstattung an Zubehörteilen ergänzt.

Tragstruktur
Die horizontalen und vertikalen Komponenten stützen die Platten für den Oberbelag des Doppelbodens und ermöglichen, dass dieser gegenüber der Deckenplatte des Gebäudes erhöht ist und Höhenunterschiede ausgleichen kann. Jede Komponente ist perfekt mit den anderen Elementen des Systems kombinierbar und kann an dieses angepasst werden, um jede funktionale oder gestalterische Anforderung zu lösen.
Durch die Kombination der Komponenten können Strukturen mit je nach der Belastungsanforderung und den vorgesehenen Anlagen unterschiedlichen Strukturen realisiert werden. Zu diesem Zweck widmet sich Marazzi seit 1989 der Entwicklung von High-Performance-Lösungen, die dazu beigetragen haben, die Vielfalt der in der Regel auf dem Markt erhältlichen Typen zu erweitern.

Kern
Der Kern kann je nach dem verwendeten Material zwei Typen aufweisen:

  • Kunstharz-Holz-Verbundmaterial mit hoher Dichte und mechanischer Festigkeit.
  • Reaktionsträges Material (wasserfreies Calciumsulfat) verstärkt mit Zellulosefasern mit hoher Festigkeit.

Oberbelag
Wird auf der Oberseite des Kerns angebracht, der Oberbelag ist das Material, das die Optik des Bodens definiert. Marazzi ist in der Lage zu diesem Zweck jedes Material zu liefern, das Angebot umfasst sowohl herkömmliche als auch innovative Materialien.
Die langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Bodenbeläge und Wandverkleidungen hat es Marazzi erlaubt, Lösungen zu entwickeln, die neben Keramik und Feinsteinzeug auch andere Materialien umfassen. Dabei stehen Eigenschaften wie Form, Aussehen und die Haltbarkeit stets im Vordergrund.

Die Optimierung der unterschiedlichen Anforderungen, auch in Bezug auf die Kostenfrage, ermöglicht es dem Planer, das jeweils am besten geeignete Produkt auszuwählen, falls gewünscht mit Beratung durch Marazzi.

Umlaufender Kantenschutz:
Der umlaufende Kantenschutz ist ein weiteres wichtiges Element des Systems, er schützt die Kanten der Platte beim Transport und der Verlegung und bildet außerdem eine ständige Barriere gegen Feuchtigkeit oder das Eindringen von Wasser. Außerdem stellt der Kantenschutz die Berührungsstelle zwischen zwei anliegenden Platten dar und muss entsprechende geräuschfreie Bewegungen gewährleisten.
Marazzi hat verschiedene Technologien für Kanten entwickelt, die je nach den Materialien, aus denen die Platten gemacht werden, verwendet werden.

Untere Verblendung
Die Platten können auf der Unterseite durch eine Verblendung veredelt werden, die verschiedene Funktionen erfüllen kann:

  • Bauliche Funktion: in diesem Fall werden, um die mechanischen Eigenschaften der Platte zu verbessern, dünne verzinkte Bleche verwendet, die entweder flach oder geformt sein können;
  • Funktionalität: hier bildet die Verkleidung – mit einer geringen Stärke aus Metall oder einem synthetischen Material – eine Schutzschicht gegen die Raumfeuchtigkeit, die eventuell im Freiraum unter dem Bodenbelag herrscht.

Zubehör
Das Zubehör erlaubt, den Doppelboden mit den umgebenden Elementen zu verbinden und seine Eigenschaften voll auszunutzen. Die wichtigsten Zubehörelemente sind:

  • Interne und externe Rampen
  • Verbindungsstufen für innen und außen
  • Trennwände zur Schalldämmung, Brandabschnittsbildung oder Kanalisierung der Luftströme
  • Frontale Abdichtungswände
  • Gitter und Lochplatten für die Belüftung
  • Platten mit Bohrung zur Durchführung von Strom- und Datenkabeln
  • Kabeldurchführungen
  • Externe oder verdeckte Säulen mit Steckdosen und Telefonanschlüssen
  • Dehnungsfugen
  • Saugnäpfe zum Anheben der Platten
  • Seitenabschlüsse mit Bordüren in Kontrastfarben zur Verbindung mit der Wand
  • Traggerüste