<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/2351ff82ee70.css" type="text/css" media="screen, projection">

Sonne scheibchenweise

frangisole_news.jpg

Die Sonnenschutzsysteme oder „Brises Soleil“ aus Marazzi Feinsteinzeug stellen eine planerische Lösung dar, die hohe ästhetische und funktionelle Ansprüche erfüllt. Marazzi Engineering bietet eine optimale Gelegenheit, Sonnenschutzlösungen mit hinterlüfteten Fassadensystemen zu integrieren, wobei Gleichgewicht und Harmonie für das Erscheinungsbild des Gebäudes und die Einhaltung der Vorschriften und Kriterien einer nachhaltigen Planung gewährleistet werden. Durch die Hervorhebung der Beziehung zwischen vollen und leeren Volumen kann eine ästhetische Aufwertung des Gebäudes als Gesamtheit von architektonischen Elementen, die sich gegenseitig perfekt ergänzen, erzielt werden. Außerdem hat das System den funktionalen Vorteil, eine Lichtabschirmung zu schaffen.


Marazzi Engineering eröffnet Planungsfreiräume durch die Möglichkeit, unter zwei verschiedenen Systemlösungen zu wählen: einem feststehenden und einem beweglichen System, das den Neigungswinkel der Sonnenschutzlamellen entsprechend den geografischen und jahreszeitlichen Bedingungen und der Ausrichtung des Gebäudes anpassen kann.

PLUSPUNKTE
Optimale Abschirmung der Sonnenstrahlung auf das Gebäude in Form von Licht und Wärmeenergie mit den folgenden Vorteilen:
• Erhebliche Energieeinsparung
• Steigerung des Wohnkomforts
• Schutz gegen nächtliche Wärmeabstrahlung
• Verbesserte Luftzirkulation
• Integration in die Gebäudehülle
• Verringerter Instandhaltungsbedarf
• Optische Aufwertung des Gebäudes mit Hilfe einer umfassenden Auswahl an keramischen Marazzi Erzeugnissen
• Temperaturwechsel- und witterungsbeständiges Material
• Dauerhafte Beibehaltung der optischen und technischen Merkmale des keramischen Verkleidungsmaterials.
 

Frangisole_Disegno.jpg