<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/a0125a1b086e.css" type="text/css" media="screen, projection">

Cena 23 - Milan

Milan (MI) Italy

Vorgehängte, hinterlüftete Fassade, Stadterneuerung

Der Neubau Cena 23 fügt sich in ein Areal, das Gegenstand einer umfassenden urbanen Neuqualifizierung ist. Er entspricht den Kriterien nachhaltigen Bauens und erfüllt die Energieklasse A. Zukunftsweisende Haustechnik, Solarpaneele und eine hohe Wärme- und Schalldämmung durch hinterlüftete Fassaden sind nur einige prägnante Merkmale des Objekts. Die Dimensionierung und Planung der Gebäudeflächen, die für hinterlüftete Fassaden bestimmt waren, trug der Modulgröße des einzelnen Keramikelemente Rechnung, so dass ein präzise durchgestaltetes Flächenbild erzielt werden konnte. Damit Architektur und Keramik ein perfektes Zusammenspiel bilden, wurden Türen und Fenster als Vielfaches des Keramikmoduls ausgelegt.

Planer

  • AGP Anna Giorgi and Partners

Ausgeführte Arbeiten

  • Hinterlüftete Fassade

Kategorie

  • Wohnungsbau

Kollektionen

Projekte suchen

Kollektionen