<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/081e489ee2e2.css" type="text/css" media="screen, projection">

DB Hotel - Verona

Verona (VR) Italy

Das am 30. Juni 2012 eröffnete DB HOTEL Verona Airport and Congress ist eine neue Hoteleinrichtung für Geschäftskunden neben dem Flughafen Catullo in Verona. Es verfügt über 54 Zimmer, ein Restaurant, einen Wellness-Bereich, Terrasse und Solarium, drei Konferenzräume, eine Bar und eine Tiefgarage. Das Interior Design-Projekt des Architekten Ariberto Colombo weist der Rundtreppe mit einem Panorama-Lift in der Mitte eine zentrale Funktion und Bedeutung zu. Von diesem markanten Bauelement gehen das Restaurant, das Wellness-Zentrum und das Fitness-Studio im Untergeschoss, die Eingangshalle, das Kongresszentrum und die Bar im Erdgeschoss, die Terrasse und das Solarium im ersten Obergeschoss sowie der dreigeschossige Zimmertrakt aus. Die Flughafennähe gab zugleich das Thema für die Innenbereiche vor: Im Foyer und in der Eingangshalle verweisen zwei große Bildkompositionen mit Fotos von Flugzeugen, die auf ein gespanntes Metallnetz im Sublimationsdruckverfahren aufgebracht wurden, auf die enge Beziehung zum Flughafen. Der Eindruck, dass sich die Flugsteige direkt im Hotel befinden, wird von den Flugzeug- und Flughafendarstellungen an den Wänden der Hotelzimmer und Flure noch verstärkt. Die Projektphilosophie beruht im Wesentlichen auf der Schlichtheit und Strenge der Räume und deren zweckentsprechende Gestaltung. Auch die verwendeten Materialien spiegeln diesen Grundgedanken wider. Das stimmige Gesamtkonzept verleiht den Räumen eine behagliche, zeitgemäße Ausstrahlung.

Projekte suchen

Kollektionen