<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/081e489ee2e2.css" type="text/css" media="screen, projection">

Villa Antiparos

Antiparos Greece

Die vom Büro Peia Associati entworfene Villa Antiparos, die 2016 den Architekturwettbewerb „La Ceramica e il Progetto“ (Keramik und Projekt) in der Kategorie „Wohnen“ gewann, ist eine minimalistische, moderne Wohnanlage in Griechenland, die aus einer Reihe hofförmig angeordneter weißer Baukörper mit regelmäßigen geometrischen Formen besteht. Das Feinsteinzeug in Betonoptik Brooklyn White erwies sich als ausgezeichnete Wahl, um die gesamte Villa damit zu bekleiden und in den Dialog mit der umgebenden Natur und kykladischen Architektur zu treten. Die gewählten Formate (45x90 cm, 30x120 cm, 60x120 cm, 30x60 cm, 60x60 cm, 90x90 cm) ermöglichen die Gestaltung interessanter Bodenmuster, die eine natürliche Bewegung ausstrahlen.

Planer

Kategorie

Kollektionen

Projekte suchen