<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/2351ff82ee70.css" type="text/css" media="screen, projection">

Das charmante Boutique-Hotel Bullitt mit Industrial Flair im Herzen von Belfast

Backstein und Feinsteinzeug in Marmoroptik zur Neugestaltung des Hotels

Das charmante Boutique-Hotel Bullitt mit Industrial Flair im Herzen von Belfast

Wodurch zeichnet sich ein Boutique-Hotel aus?

Durch ein starkes Design und ein originelles, bis ins kleinste Detail ausgearbeitetes Konzept. Durch seine Unabhängigkeit von großen Hotelketten. Durch seine Lage: an einem besonderen Ort, in einer Altstadt oder in einem hippen Stadtteil. Häufig verfügt das Hotel über eine Dachterrasse, auf der man bei einem Drink die Skyline oder das Panorama genießen kann.

All diesen Anforderungen wird das Hotel Bullitt, das vom Büro Ado Architects geplante Boutique-Hotel im Herzen von Belfast, gerecht.

Das Hotel entstand aus einem Bürogebäude aus der Mitte des letzten Jahrhunderts: Die Innenräume spiegeln den typischen Industriestil stillgelegter Lofts wider, die mit ungewöhnlichen und raffinierten Details revitalisiert wurden. Das Farbspektrum wechselt zwischen klassischem Terrakotta mit trendigen Farbakzenten, wie Petrolblau und Pfirsich, und metallischen Details.

Im Blickpunkt des Projekts steht der sichtbare Backstein, das trendige Material, das für die irische Bauweise typisch: von den traditionellen georgianischen Reihenhäusern mit ihren unverputzten Ziegelfassaden bis hin zu Industriebauten.

Und es ist der Backsteinboden in seinen Terrakotta-Farbtönen, der dem Hotel Bullitt sein industrielles Flair verleiht. Dazu wurde das FeinsteinzeugTerramix von Marazzi verwendet, das in verschiedenen Farben (Beige, Bianco, Marrone und Nero) verfügbar ist. Für den Bodenbelag und teilweise für die Wand wurde Terramix in den Varianten Braun und Weiß verlegt.

Die Architekten haben ein Feinsteinzeug von Marazzi auch für die Dachterrasse des Hotels gewählt: Babel ist mit einer großen Panoramaterrasse die größte in Irland, von wo aus man über Dächer Belfasts blicken kann.

Der Terrassenboden wurde mit Allmarble20, dem extrastarken Feinsteinzeugin Marmoroptik verlegt, das bestens für Böden im Freien geeignet ist. Ideal für Outdoorbereiche mit hoher Begehungsfrequenz, Allmarble bietet Platten im Format 40x120 cm, die im Kleberbett oder auf Kies, Gras oder Sand trocken verlegt werden können.

Unternehmen Sie in unserer Bildergalerie mit uns eine Reise nach Belfast!

Das könnte Sie auch interessieren

Kollektionen