<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/3973aad74e19.css" type="text/css" media="screen, projection">

News

Digitale Materialität

Lesezeit: 4 Minuten

Digitale Materialität

Im digitalen Raum von Palazzo Morando eröffnete Elle Decor die Installation IperHotelvon Ludovica + Roberto Palomba. Dabei werden die Gemeinschaftsräume anhand einer virtuellen, den Architekten zufolge fast hyperrealen Narration neu definiert. In dieser erweiterten Dimension haben die Produkte von Marazzi einen idealen Rahmen gefunden, um ihre wahren Eigenschaften in einem digitalen Raum „wirkungsvoller“ zu präsentieren und mehr über ihre Leistungsmerkmale zu vermitteln.

Das Debüt von Carácter

Die neue Kollektion Carácter kleidet den Wellnessbereich des IperHotels und die daran angrenzenden Räume. Aus Feinsteinzeugist die für die Spa gewählte Version Mix Gris mit Kieselsteineinschlüssen von unterschiedlicher Form, Größe und Farbe, die eine einzigartige Optik entstehen lassen.

Carácter ist die erstemit der innovativen Technologie Puro Marazzi Antibacterial hergestellte Kollektion von Marazzi, die eine unglaubliche antibakterielle Schutzwirkung für die hygienische Sauberkeit der Oberflächen gewährleistet.  Diese funktionalen Vorzüge werden durch die innovative Oberfläche StepWise™ ergänzt, die eine weiche Haptik mit rutschhemmenden Eigenschaften vereint. Die breite Palette an Formaten und Oberflächen verspricht eine Eleganz, die leicht in jedem Raum zur Geltung kommt. Ein Design mit feinem Gespür für Umweltfreundlichkeit dank 40 % Rezyklatanteil.

 

 

Nur Grande ist so vielseitig

Unzählig sind die Planungs- und Individualisierungsmöglichkeiten mit Grande von Marazzi, einem Material mit hoher Verarbeitungsflexibilität, Robustheit und geringem Gewicht. Großformat, Materialstärke 6 mm, verschiedene Optiken - Marmor, Beton, Metall, Stein, Harz - und Unifarben für eine Kollektion aus Feinsteinzeugplatten, mit der man Flächen bekleiden und der architektonischen Komposition von energieeffizienten Gebäudehüllen Identität verleihen kann.

Beim Navigieren durch die Räume im IperHotel kann man sich ein eindrucksvolles Bild von den verschiedenen Facetten der Kollektion Grande machen. In der Lounge für Musik wurde Grande Marble LookGolden White verlegt. Die Entspannungs- und Lesebereiche wurden hingegen mit Grande Marble Look Grigio Carnico und Ghiara Palladianagestaltet. In der behaglichen Atmosphäre der Suiten,

Grande Stone LookCeppo di Gré Greyist eine Hommage an den Mailänder Charme und an die Bautradition der lombardischen Hauptstadt.

Das Restaurant empfängt seine Gäste in einem mit Grande Solid Color look Whitegestalteten Raum, wo die Total White-Optik dieser für große, durchgehende Flächen gedachten Kollektion ihren ganzen Charme ausspielt.

 

Ein kaiserlicher Empfang

Die Platte des Rezeptionstresens besticht durch eine Verkleidung aus 12 mm starkem Feinsteinzeug der Kollektion The Top Marble LookImperiale, die zur Auswahl der Platten von Marazzi gehört, die speziell für die Fertigung von Arbeitsplatten und zahlreichen maßgeschneiderten Einrichtungsoptionen konzipiert ist.  Nicht fehlen durfte eine Hommage an die edelsten und seltensten Marmore der italienischen Dekorkunst.

 

Elle Decor Grand Hotel

Nach einer Idee von Elle Decor Italia @elledecoritalia

IperHotel

Projekt: Ludovica+Roberto Palomba @palombaserafini
Digitales Design: @150UP
Styling: Simona Silenzi Studio