<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/cc8def6aa4b5.css" type="text/css" media="screen, projection">

Project Portfolio

Eine Villa mitten in der Natur am Mittelmeer

Lesezeit: 4 Minuten

Eine Villa mitten in der Natur am Mittelmeer

Ivana Babić gestaltete ein Ferienhaus auf der Insel Krk in Kroatien als intimes, komfortables Hideaway. Mit jeder Menge praktischer Details: für die Flächenbeläge im Innen- und Außenbereich griff sie großzügig auf Feinsteinzeug zurück, das Funktionalität und Ästhetik auf einen Nenner bringt.

Etwa einhundert Kilometer von Triest entfernt und über eine lange Brücke mit dem Festland verbunden, liegt die Insel Krk in Kroatien. Hier gestaltete Ivana Babić das Ferienhaus Villa Aurora als intimen Rückzugsort für eine Handvoll Feriengäste mit einer atemberaubenden Aussicht auf die felsige Küstenlinie mit kleinen romantischen Buchten und versteckten Badestellen zwischen Klippen. „Nicht mehr als zehn Personen“, klärt die Architektin auf. „So werden Privatsphäre und Komfort in einem angenehmen Umfeld gewährleistet, das traditionelle, moderne und designstarke Elemente mixt.“ Das Ferienhaus besteht aus vier Schlafzimmern (alle mit eigenem Bad) und zwei Gemeinschaftsbereichen, einer drinnen mit Küche und Tresen für einen schnellen Imbiss sowie einer draußen mit Pool und Ruhezone.


Das Projekt hebt die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereich sowie zwischen den einzelnen Innenbereichen dank eines klugen Materialkonzepts auf. Die großformatigen Platten aus dem Feinsteinzeug Grande Marble Look Statuario Lux (Format 120x278 cm) gestalten die Fußböden im Wohnraum und die Wände in den Badezimmern (im Format 120x240 cm und 120x278 cm, auch in den Texturen Lasa, Brera Grey und Golden White der Kollektion Grande Marble Look) und reichen über die Fliesenspiegel und die Arbeitsplatte der Kücheninsel (Kollektion The Top, im Format 162x324 cm) bis hin zur luxuriösen Außendusche und den Tischplatten im Innen- und Außenbereich.


Kühle Marmoroptik wird kontrastreich mit dem behaglichen Materialbild von Holz ausgespielt, das mit den Kollektionen Treverkhome und Treverktrend von den Bodenbelägen in den Gästezimmern und Bädern und sogar in der Ruhezone im Außenbereich aufgegriffen wird. „Im Vergleich mit Parkett ist für das Auge kein Unterschied erkennbar“, fügt Babić hinzu. Die Kollektionen kommen in den Optiken Frassino, Rovere und Rovere Scuro und in verschiedenen Formaten zum Einsatz und schaffen abwechslungsreiche, wohnliche Raumwelten.


Im Pool-Bereich wird relaxt, gebadet und gegessen. Für den Beckenrand wurden die warmen Nuancen von Mystone Limestone (im Format 60x120 cm und 120x120 cm) gewählt. Die Steinoptik besitzt die rutschhemmenden Eigenschaften der neuen StepWise Technologie. „Die ideale Lösung für einen solchen Bereich, wo ständig die Gefahr besteht, auszurutschen“, fährt die Architektin fort. „Die Pflege von Feinsteinzeug ist denkbar einfach. Ein Aspekt, den ich für ein Ferienobjekt als grundlegend erachte.“

 

Fotos: Miro Svetec
Outdoor shower: Infinity Luxury