<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/325fd2ab0269.css" type="text/css" media="screen, projection">

Mystone Quarzite und Lavagna: die Kraft und Ästhetik von Naturstein, neu interpretiert in Feinsteinzeug

Modernste Technologien für die neuen Varianten des  Feinsteinzeugs in Steinoptik Mystone von Marazzi.

Mystone Quarzite und Lavagna: die Kraft und Ästhetik von Naturstein, neu interpretiert in Feinsteinzeug

Feinsteinzeug wird der gegenwärtigen Anforderung gerecht, die traditionelle Verwendung von Naturstein im Bauwesen mit hohen Leistungsmerkmalen zu vereinen. So ist es nicht mehr nur lediglich eine Imitation, sondern hat es sich seinerseits zum natürlichen Baustoff entpuppt.
Daher orientiert sich die umfangreiche Kollektion Mystone von Marazzi einerseits an der Natur, die in den typischen Äderungen der Steine zum Ausdruck kommt. Andererseits entspricht sie den funktionellen Anforderungen heutiger kleiner und großer Anwendungsbereiche wie etwa Privatwohnung, Terrasse, Boutique-Hotel oder Spa.

Eine neue Produktgeneration aus Feinsteinzeug in Steinoptik ist entstanden, die mit den modernsten Verfahren hergestellt wird und die höchsten ästhetischen und technischen Standards erfüllt. Zwei Kollektionen davon - Mystone Quarzite und Lavagna - entsprechen der linearen Strenge minimalistischer Raumwelten.

Mit Mystone Quarzite interpretiert Marazzi ein seltenes Gestein, das durch eine einzigartige Ästhetik besticht. Quarzitist ein metamorphes Gestein, das hauptsächlich aus Quarz besteht, dem es seinen typischen lebhaften Schimmer verdankt. Das Feinsteinzeug in Steinoptik von Marazzi besticht in der Nachahmung dieser Steinvorlage durch eine leuchtende Grundfarbe. Sie wird begleitet von typischen Quarzitstrukturen, die jedes Element einzigartig und unnachahmlich machen. Die neutralen Nuancen von Mystone Quarzite bilden die ideale Lösung für moderne Raumwelten und werden, dank der Verlegemöglichkeit im Innen- und Außenbereich, den Anforderungen an raumübergreifende Gestaltungskonzepte gerecht. Die Kollektion Quarzite wird in vier Formaten und den zwei Oberflächen natürlich und reliefiert geboten. Ihre Originalität und Funktionalität macht sie für die verschiedensten Projektanforderungen geeignet.

Als Inspirationsquelle für Mystone Lavagna diente hingegen Schiefergestein, auch Schindel genannt. Die strenge Ausstrahlung der natürlichen Vorlage mit der faszinierenden Textur von Sedimentgestein wird vom Feinsteinzeug naturnah und zugleich neuartig interpretiert. Oberfläche, Strukturen und Relief des Originals, dessen dunkle Ausfärbung durch die Oxidation von Kohlenstoffanteilen infolge von Luftkontakt und Sonneneinwirkung entsteht, finden in der Variante Bianco eine neue Ausdrucksform. Das Resultat ist eine ausgewogene Balance aus kraftvoller Ausstrahlung und filigraner Ausarbeitung, weich anmutender Haptik und widerstandsfähiger Oberfläche.

Mit Mystone Lavagna bietet Marazzi ein Feinsteinzeug in Steinoptik, das sich anbietet für Boden- und Wandbeläge im Innen- und Außenbereich und einheitliche, durchgängige Gestaltungskonzepte für innen und außen ermöglicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kollektionen