<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/325fd2ab0269.css" type="text/css" media="screen, projection">

Neues Feinsteinzeug in Steinoptik Mystone Bluestone von Marazzi mit faszinierenden Grauabstufungen

Mystone Bluestone verleiht Innen- und Außenbereichen im Wohnungs- und Objektbau sowie vorgehängten hinterlüfteten Fassaden die wertige Optik von Blaustein 

Neues Feinsteinzeug in Steinoptik Mystone Bluestone von Marazzi mit faszinierenden Grauabstufungen

Naturstein gehört aufgrund seiner materialbetonten, zeitgemäßen Optik schon immer zu den bevorzugten Baustoffen von Architekten und Planern. Sein raffiniertes Materialbild diente als Vorlage für die Kollektionen Mystone von Marazzi: das Feinsteinzeug interpretiert die Schönheit von Naturstein mit innovativen Leistungsmerkmalen.

In diese Reihe fügt sich nun die Kollektion Mystone Bluestone. Sie reproduziert die charakteristische Struktur und typische Farbe des Werksteins Pierre Bleu de Soignies, auch bekannt unter dem Namen Blaustein und benannt nach seinem Abbauort in Belgien.

Der Pierre Bleu de Soignies ist ein Sedimentgestein mit einer sehr mannigfaltigen Optik und unregelmäßigen Struktur, von vorrangig grauer Färbung in etlichen Nuancen und mit einer charakteristischen Alterspatina, die seine typischen Schattierungen von Graublau bis hin zu Schwarzblau bewirkt. Die typischen Schattierungen des Blausteins werden von den Nuancen Grigio, Piombo und Antracite aufgegriffen. Das extrem vielseitige und hochwertige Feinsteinzeug ist in den Oberflächen natürlich, velvet und reliefiert sowie als 3D-Mosaik erhältlich.

Als perfekte Lösung für den Innenbereich und Außenbereich eignet es sich auch ideal für die Gestaltung von öffentlichen und gewerblichen Bereichen sowie von Bodenbelägen in nahtlos ineinander übergehenden Indoor- und Outdoorkonzepten. Für die Außenbereiche ist das Feinsteinzeug Mystone Bluestone in der Überstärke 20 mm bestimmt. Aufgrund der Überstärke in Verbindung mit dem rutschhemmenden Oberflächenrelief bietet es sich an für Verlegungen imAußenbereich sowohl im Kleberbett als auch ungebunden auf Sand, Kies oder Gras. Die Kollektion ist in drei Oberflächen - natürlich, velvet und reliefiert - sowie in mehreren 3D-Mosaiken für die Wandverkleidung verfügbar.

Sie bietet auch eine sehr interessante Option für die Bekleidung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden: das Feinsteinzeug bringt weniger Gewicht auf die Waage als Naturstein und ist zudem pflegeleicht. Zudem verleiht es der Fassade dank seiner typischen Farben, besonderen Textur und verschiedenen Formate eine wertige Optik.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kollektionen