<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/5455998644f1.css" type="text/css" media="screen, projection">

Design

Mystone Travertino, Geschichte auf neuen Wegen

Lesezeit: 4 Minuten

Mystone Travertino, Geschichte auf neuen Wegen

Das Material, das in der Antike Lapis Tiburtinus genannt wurde, war eine der für Bauwerke am häufigsten verwendeten Steinarten: Travertin, mit dem das Amphitheatrum Flavium, das so genannte Kolosseum, und viele Jahrhunderte danach der Säulengang auf dem Petersplatz in Rom erbaut wurden.

Dank seiner Festigkeit eignete sich Travertin ideal für zahlreiche Finishs und Oberflächen; neben der hervorragenden Verschleißbeständigkeit bietet er eine Porosität, die sich durch Wasserundurchlässigkeit auszeichnet. Er war und ist auch heute noch ein zeitloses Material.


Die Festigkeit und die Widerstandsfähigkeit dieses antiken Materials gehen eine Verbindung mit den modernsten und innovativsten Produktionstechniken ein, die in den Marazzi Labors entwickelt wurden. Aus dieser Verknüpfung entsteht das neue Feinsteinzeug Mystone Travertino, das diesem Stein der traditionellen italienischen Baukunst einen starken zeitgenössischen Touch verleiht.


Details und feine Unregelmäßigkeiten werden dank des digitalen Druckverfahrens Sublime Sync wiedergegeben, in dem sich das Muster perfekt mit der Struktur der Oberflächenveredelung verbindet und eine bisher nie da gewesene Tiefenwirkung zeigt.


Diese neue Verfahrenstechnik vereint die hochauflösende Digitaldrucktechnik, d.h. die fein abwechselnden glänzenden und matten Farbtöne, mit der hochauflösenden Qualität der Produktionsprozesse, die die vielfältigen Oberflächentexturen individuell definieren. Farbe und Struktur verschmelzen in der Oberflächentextur des Travertins, welche die typische Porosität des antiken Materials beibehält. 


Die Flächenbeläge der Serie Mystone Travertino können mit High Performance-Technologien ausgestattet werden: StepWise, ein Finish, das weiche Haptik und plastische Oberflächenbeschaffenheit mit hoher Rutschhemmung verknüpft, und High Performance für ausgezeichnete Leistungsmerkmale in technischer Hinsicht und die Erfüllung der anspruchsvollsten internationalen Standards.


Die innovativen technologischen Lösungen, die für die Serie Mystone Travertino vorgesehen sind, lassen ein Material entstehen, das sich hervorragend für unterschiedlichste Anwendungen nicht nur in Wohn- und Objektbereichen, sondern auch in Indoor- und Outdoor-Ambienten eignet, da es selbst höchsten Beanspruchungen zu widerstehen vermag.


Hellbeige, Hellgrau und Cremefarben (Classico, Navona und Silver) sind die drei neuen Farben, die mit ebenso vielen Texturen verknüpft werden, um drei Steinmotive mit unterschiedlicher Optik und Haptik zu reproduzieren.


Es stehen zwei Dekormöglichkeiten zur Auswahl - Classic und Botanic -, die die drei Mosaiken (Freccia, Ovale und Mosaikmatten) und die vier Formate (90x180, 60x60, 60x120, 30x60 cm) bereichern. Die Oberflächen - weich und behaglich oder glänzend und kühl - bringen das Gestaltungspotential von Mystone Travertino noch stärker zur Geltung, das bereits zu einem Klassiker geworden und somit in der Lage ist, den zahlreichen Produkten des umfassenden Marazzi Katalogs 2021 Paroli zu bieten.