Dienstag 25 September 2012

Großer Erfolg für die Abendveranstaltungen der Marazzi Group im Palazzo Pepoli am 25., 26. und 27. September 2012.Das Stadtpalais zählt zu den bedeutendsten historischen Gebäuden in Bologna und ist nur wenige Schritte von den zwei Stadttürmen in der Altstadt entfernt. Nach einer aufwändigen Rekonstruktion, für die der Architekt Mario Bellini verantwortlich zeichnete, wurde das Stadtpalais in diesem Jahr als Museum für die Stadtgeschichte Bolognas neu eröffnet. Während der Abendveranstaltungen konnten die Gäste das Museum besichtigen. Der Museumsrundgang, der vom Architekten Italo Lupi mit innovativen Gestaltungsmitteln kuratiert wurde, bietet einen Einblick in die Geschichte, Kultur und Entwicklung von Bologna von den Etruskern bis zur Gegenwart.An den drei Abendveranstaltungen anlässlich der Cersaie nahmen mehr als 700 Kunden, Partner, Architekten und Spezialisten aus der Keramik- und der Designbranche teil.

Visita lo showroom x