<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/87b5544a5204.css" type="text/css" media="screen, projection">

Cersaie 2010

Sonntag 26 September 2010

Cersaie 2010

28. September – 2. Oktober 2010

DIE NEUEN STÄNDE VON MARAZZI, MARAZZI TECNICA UND RAGNO SOWIE DAS CAFÉ ‘TRIENNALE’
Cersaie, Halle 20

Der vollkommen neue Stand wurde vom Büro Uainot Architetti aus Bologna für Marazzi, Marazzi Tecnica und Ragno entworfen (Halle 20 - Stand A52-B51, B52-C51 und C52-D51).
 
Das Projekt interpretiert zwei Kernorte der Keramikherstellung: Die Fabrik als Stätte der Produktion, Innovation und des keramischen Know-hows, von der die einrichtungslosen Ausstellungsbereiche von Marazzi und Marazzi Tecnica inspiriert werden, und der Showroom, wo das keramische Material zum Einrichtungs- und Designelement wird, für Ragno.

Die Ausstellungsbereiche werden von Wänden eingegrenzt, die, im Fall von Marazzi und Marazzi Tecnica die Produkte und Projekte zeigen, die Geschichte geschrieben haben und wichtige Meilensteine der 75-jährigen Tätigkeit des Unternehmens sind. Bei Ragno hingegen geben die Wände den Einblick in die Innenbereiche frei. 

Marazzi
Halle 20, Stand A52 – B51
Marazzi Tecnica
Halle 20, Stand B52 – C51

CERSAIE – Bologna Fiera
28. September – 2. Oktober 2010
9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Videoreportage

Kollektionen