<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/fd017f2462d3.css" type="text/css" media="screen, projection">

Marazzi eröffnet neuen Showroom in Lyon

Dienstag 19 März 2019

Marazzi eröffnet neuen Showroom in Lyon

Der neue Showroom mit mehr als 400 Quadratmetern befindet sich im angesagten Designviertel der Stadt.

Marazzi, internationaler Branchenführer für Design, Produktion und Vertrieb von keramischen Fliesen, eröffnet einen neuen Showroom in Lyon.

Die neuen Räumlichkeiten, die mehr als 400 Quadratmeter einnehmen, liegen in der Avenue Jean Jaurès Nr. 117. Sie befinden sich in einem dynamischen, angesagten Szeneviertel der Stadt, das sich durch ein reges Kulturleben auszeichnet und in dem sich alle großen internationalen Design- und Einrichtungsmarken konzentrieren, die in Lyon zugegen sind.

Der Ausstellungsraum soll den Besuchern - Architekten, Planern, Händlern und Endkunden - einen Überblick über das mannigfaltige Sortiment und riesige Gestaltungspotenzial der Marazzi Produkte bieten sowie die Büros des Unternehmens beherbergen.

Im Interieur befinden sich ein großer Bereich für die XL-Platten aus Feinsteinzeug, ein technischer Bereich mit der Kollektionsübersicht und der Materialbibliothek, mehrere Raumkonzepte, die als Inspiration und Beispiel für die Einsatzmöglichkeiten von Keramik in diversen Wohnsituationen dienen sollen, und schließlich ein Outdoor-Bereich, der als Garten gestaltet ist und die Produkte für den Außenbereich präsentiert.

Lyon ist schon seit etlichen Jahren französisches Generalquartier von Marazzi. Mit dem neuen Showroom und den Eröffnungen in Paris und Le Cannet zählt Marazzi nun drei Ausstellungsräume in Frankreich, das sich schon seit langem eines die wichtigsten Absatzländer der Gruppe reiht.

Die neue Investition fügt sich in die strategische Ausrichtung von Marazzi, die Präsenz weiter auszubauen und die Markenposition in der internationalen Architektur- und Interior-Design-Szene zu stärken. In diesem Rahmen eröffnete Marazzi jüngst Showrooms für Endkunden und Profis in wichtigen Städten wie London und Warschau.

„Die Eröffnung des neuen Showrooms in Lyon“, so Mauro Vandini, CEO von Marazzi, „bestätigt das starke Interesse unserer Gruppe für Frankreich, wo wir seit mehr als vierzig Jahren präsent sind.“

„Frankreich war schon immer eines der wichtigsten Absatzländer von Marazzi“, fügt Vandini hinzu. „Wir arbeiten schon seit langer Zeit mit den größten französischen Einzelhändlern zusammen. Mit dem neuen Showroom wollen wir die Positionierung von Marazzi als Referenzmarke sowohl für unsere Kunden als auch für die Architektenszene konsolidieren.“