<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/2351ff82ee70.css" type="text/css" media="screen, projection">

SistemN20 von Marazzi für Redivider

Samstag 15 Juni 2019

SistemN20 von Marazzi für Redivider

Das Londoner Architekturbüro Stride Treglown wählt das Feinsteinzeug von Marazzi für seine Installation beim Architekturfestival in London

Feinsteinzeug – SistemN20 in Hellgrau – als Bodenbelag und Holz für den Bau der beweglichen Wände: Das sind die vom Londoner Architekturbüro Stride Treglown für die Installation „Redivider”, eine architektonische Metapher der Social Media Welt, verwendeten Materialien.

Redivider ist eine Art interaktives Labyrinth. Der Besucher kann durch das Verschieben der auf Schienen montierten Holzpaneele seinen individuellen Weg wählen, wobei er den Rest des Raums aus seiner eigenen Sicht wahrnimmt. Er kann seinen Weg suchen oder sich verirren, er kann herausfinden oder eingeschlossen bleiben, er kann einem Wegweiser folgen oder selbst Wegweiser für jemand anderen sein. Dies ist der Schlüssel zur Erklärung der Metapher der Social Media, die einerseits eine Gesamtheit von Interaktionen mit äußert positiven Synergien, aber andererseits auch die Ursache einer Isolation oder echten Abhängigkeit sein können, von der man sich nur sehr schwer befreien kann.

 

Redivider

Marlborough Sports Garden - Union Street, SE1 1SD London

Vom 11. bis 27. Juni

Kollektionen