<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/5455998644f1.css" type="text/css" media="screen, projection">

Migross

Mantova Global
Migross

Ein neuer Superstore mit einem neuen Konzept für die traditionelle Veroneser Einzelhandelsmarke Migross in Bozzolo, einer kleinen Stadt in der Provinz von Mantua, realisiert vom Architekturbüro CAM Architetti. Es handelt sich dabei um ein integriertes Projekt, in dem Architektur, Gebäudetechnologie und Restyling der Kommunikation und des Images des Unternehmens neu aufgestellt wurden. Der Rückgriff auf die Keramik von Marazzi hat bei diesem Projekt eine wesentliche Rolle gespielt und für Kontinuität in den technischen, funktionalen und ästhetischen Eigenschaften gesorgt. Außen wie innen entschied man sich nämlich für die Kollektion Mystone Ceppo di Gré, Farbe Grey, im Format 75x150 cm, eine Serie, die die Natursteinoptik getreu interpretiert: Feinsteinzeugplatten in vertikaler Anordnung und mit versetzten Fugen für die hinterlüftete Fassade, rutschhemmende Fliesen für die Böden in der Galerie und im Verkaufsbereich. Für die Bäckerei und das Bistro fiel die Wahl dagegen auf die Feinsteinzeugkollektion Mystone Lavagna, Format 75x150, in der Farbe Nero.


Ph. Giovanni Emilio Galanello

Kollektionen des Projekts ansehen