Parco Ducale Luxury Rooms

Parma (PR), Italien

marazzi parco ducale 000.jpg

Ein elegantes Appartement in der Nähe des Parco Ducale in Parma bietet ein modernes Luxuserlebnis in einem prestigeträchtigen Umfeld, das mit hochkarätigen Materialien gestaltet wurde.

Das Appartement in der Nähe des Parco Ducale in Parma im malerischen Stadtteil Borgo Santo Spirito wird durch das Projekt Parco Ducale Luxury Rooms des Architekten Gianluca Vetruccio zu einem Luxuserlebnis.

Die besonders sorgfältige Auswahl der Materialien fällt bereits im Eingang ins Auge: Der Bodenbelag aus Feinsteinzeug Treverksoul Neutral im Chevron-Format 11x54 cm im ungarischen Fischgrät verleiht den Räumen dieses Altstadtbaus einen modernen Look. Durch die unterschiedlichen Naturtöne wirken die Räume edel und elegant, die Atmosphäre ist einladend und von Luxus geprägt.

Die Badezimmer hingegen zeichnen sich durch den gekonnten Einsatz von Farben aus. Die Mauerziegel im Kleinformat Crogiolo Lume in der Farbe China im ersten Badezimmer und in der Farbe Green im zweiten Badezimmer wurden genutzt, um die Wände dieser Räume effektvoll zu gestalten und ihnen Tiefe zu verleihen. Die stimmungsvollen Nuancen dieser Serie passen wunderbar zu den weiteren verwendeten Kollektionen aus dem Hause Marazzi und erzeugen ein Ambiente, in dem sich die umliegende Natur widerspiegelt. Die Serie Eclettica in der Farbe Purple über den Sanitärwaren schafft einen spannenden Kontrast; am verbliebenen Teil der Wände kommt das Feinsteinzeug in Zementoptik Cementum in der Farbe Ash zum Einsatz. Es greift die Naturtöne von Erde und Sand auf und korrespondiert perfekt mit dem Gesamtambiente des Badezimmers.

Die Qualität, die Schönheit und die erlesene Harmonie des Gebäudes kommen in jedem Detail dieses Projekts zum Ausdruck.


Ph. Elisa Marmugi

Kollektionen des Projekts ansehen