<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/69de78ad90d1.css" type="text/css" media="screen, projection">

Pfarrkomplex San Ponziano - Olbia

Olbia (OT) Italien
Pfarrkomplex  San Ponziano - Olbia

Die Umgestaltung des Pfarrgemeindekomplexes San Ponziano in Olbia, für die das Architekturbüro A1 Engineering unter der Leitung der Architekten Sandra Deiana und Giovanni Antonio Spano verantwortlich zeichnet, lässt eine alte Kirche in einem neuen Licht erstrahlen.

Die Verkleidung aus Keramikplatten der Kollektion Grande Marble LookSaint Laurent von Marazzi nimmt dem Altar und der Kanzel die Schwerkraft und lässt sie scheinbar auf dem hellen Boden aus Grande Marble Lookin der Farbe Golden White Lux schweben.

Das mutige Konzept der Planer integriert in ein modernes Architekturprojekt, das auch in puncto Energieeffizienz und Lichtdesign sorgfältig durchdacht ist, die traditionellen, typischen Farben und Materialien der ländlichen Kirchen Sardiniens, darunter Kalkputz, Granit, Holzund die Marmoroptik der keramischen Platten.

Beim Architekturwettbewerb „La Ceramica e il Progetto“ (Keramik und Projekt), der die besten mit italienischen Keramikfliesen umgesetzten Bauobjekte auf der Grundlage von Kreativität, Funktionalität, Ästhetik, Verlegequalität und Nachhaltigkeitdes Materials auszeichnet, erhielt der Gemeindekomplex San Ponziano in Olbia 2019 die Ehrenvolle Erwähnung in der Kategorie „Institutionen“.

Kollektionen des Projekts ansehen