<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/53371178d549.css" type="text/css" media="screen, projection">

Tseng Feng Tazi Shian

Taipei Taiwan
Tseng Feng Tazi Shian

VHF-Fassaden und Feinsteinzeug: die perfekte Kombination für eine nachhaltigere Architektur.
In Taiwan wurden in einem privaten Bauprojekt in Taipeh die extragroßen Platten des breit gefächerten Angebots von Grande zur Verkleidung der hinterlüfteten Fassade des Gebäudes eingesetzt.


Die Wahl fiel dabei auf die Version Solid Color in den Farben Weiß und Schwarz mit einer pflegeleichten vollen Oberflächenstruktur. Die Verkleidung der VHF-Fassade erfolgte mit Grande Solid Color White im größten der angebotenen Formate (160x320 cm) und in der Stärke 12 mm. Die Version Solid Color Black wurde hingegen als dekoratives Element an nur einer der Wände eingesetzt.


Die Vorzüge von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden kommen zu den herausragenden technischen Eigenschaften von Feinsteinzeug hinzu. Dazu zählen insbesondere die Witterungs- und Feuchtigkeitsbeständigkeit, die das Material ideal zur Verkleidung von Gebäuden macht und ein hervorragendes Beispiel für nachhaltige und auf Energieeffizienz ausgerichtete Architektur ist.
Das architektonisch anspruchsvolle Projekt wurde vom Studio Ho-Yao Architecture geplant und unter Einsatz modernster Bautechnologien in Taiwan gebaut. Das zu Beginn 2021 fertiggestellte Gebäude ist ein anschauliches Beispiel für den enormen, avantgardistisch geprägten Wandel in dieser Region der Welt. 


Projekt: Ho-Yao Architecture 

Kollektionen des Projekts ansehen