Feinsteinzeug in Marmoroptik und Zementfliesen, die an vergangene Zeiten erinnern, und eine behutsame Umgestaltung der Räume mit Nischen und Akzentuierungen sind das Erfolgsrezept dieser Rekonstruktion.

 

Für das Projekt zeichnet das Architekturbüro arch165 verantwortlich. Mit zielgerichteten Eingriffen wurde der Adelsresidenz in Castronovo di Sicilia ein neues Antlitz verliehen, die nun mit lichtdurchfluteten, klug aufgeteilten Räumen eine neue Wohnqualität bietet.

urch die neue Raumaufteilung gelangt man bei Betreten der Wohnung direkt in den Wohnbereich, der großzügiger und heller erscheint. Die weißen Wände verleihen den Räumen ein luftiges Flair und gehen mit den Pastellfarben der Einrichtungselemente eine gelungene Liaison ein. Das architektonische Gesamtbild bietet eine ausgewogene Balance aus Klassik und Moderne.

Dickwandige Mauern sorgen für ein asymmetrisches, unregelmäßig geschnittenes Wohnzimmer, wo eine unverputzte Steinwand einen prägnanten Akzent setzt. Als angenehmes Pendant zum Weiß der übrigen Wände dient das edle Materialbild von glänzendem Marmor, dessen unregelmäßige Äderungen interessante Farbverläufe aufweisen. Für die Marmoroptik fiel die Wahl auf das Feinsteinzeug der Kollektion Evolutionmarble von Marazzi (Format 120x60). Dass gerade dieses Feinsteinzeug gewählt wurde, liegt an seiner sinnbildlichen Verwandtschaft mit der Region. Mit ihren Schattierungen und Farbnuancen erinnert die Oberfläche Bronzo Amani nämlich an den gelben Marmor aus den alten, heute stillgelegten Steinbrüchen in Castronovo di Sicilia.

Im Bad bestimmen die Wandformen den Stil. Der historische Gebäudecharakter wird durch die Zementfliesen Block von Marazzi betont, die an antike Dekore anknüpfen. Auch Mauernischen, Sichtmauerwerk und Gewölbe bringen die historische Bausubstanz zur Geltung.

Die nahtlos gestaltete Hintergrundwand mit matter, gespachtelter Oberfläche knüpft an die Optik von Kunstharz an und lässt die Wandnischen, die mit dem Dekor Mix der Kollektion Block verkleidet sind, noch räumlicher erscheinen.

Die Villa gewährt dem Besucher überraschende Einblicke. Hat sie doch äußerlich ihr historisches Antlitz gewahrt und verbirgt sie in ihrem Inneren eine moderne Wohnwelt, die Raum für Raum neue Szenarien offenbart.

 

Projekt: Studio di Architettura arch165
Produkte: Evolutionmarble, Block



Visita lo showroom x