<link rel="stylesheet" href="/static/CACHE/css/9c98e18962e0.css" type="text/css" media="screen, projection">

Zement- und Sechseckfliesen sind immer im Trend

Zement- und Sechseckfliesen sind immer im Trend

Im Spannungsfeld zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Kreativität und Innovation


Bei der Gestaltung der eigenen vier Wände kann auf eine große Vielzahl von Inspirationsquellen zurückgegriffen werden: Naturelemente, Farben, Antikoptiken, verschiedene Kulturen und Traditionen.

So können kreative Lösungen für unterschiedliche Stilwünsche gestaltet werden. Unter anderem auch mit Zementfliesen, die an der Schwelle vom 19. zum 20. Jahrhundert in der Baukunst der Gründerzeit und des Jugendstils eine Blütezeit erlebten.

Die sehr dekorativen Fliesen überdauerten Zeit und Moden, denn den Designern und Herstellern gelangen unter Einsatz neuer Technologien immer wieder neue Interpretationen, die bis dahin ungekannte optische und funktionale Lösungsmöglichkeiten boten.

Die ursprünglich aus einer Zement-Harz-Masse hergestellten Fliesen werden heute aus Feinsteinzeug gefertigt. So ermöglichen sie Gestaltungslösungen und Raumatmosphären, die mit einem antiken Flair bestechen, und überzeugen sie zugleich mit Funktionalität, Robustheit, Härte und ausgezeichneten Leistungsmerkmalen.

Für diesen Trend im Spannungsfeld zwischen Vergangenheit und Gegenwart bietet Marazzi diverse Kollektionen. Wenn Sie eine Zementfliese mit modernem Dekor suchen, dann liegen Sie bei der Kollektion D_Segni, die das Flair handgefertigter Zementfliesen auf Feinsteinzeug überträgt, genau richtig. Sieben Farbstellungen und geometrische wie florale Muster ermöglichen vielfältige Kombinationen, die im Raum eine starke dekorative Wirkung erzielen. D_Segni erhielt ein Design-Update und bietet nun zwei neue Varianten: D_Segni Colore und D_Segni Scaglie. 

D_Segni Colore ist in 3 neuen angestaubten Farben - Indigo, Tangerine und Mustard - erhältlich, zu denen sich 4 neue Dekorationen Tappeto und das neue Dekor Mix, bestehend aus 15 verschiedenen Dessins, fügen.

D_Segni Scaglie ist nach dem Vorbild venezianischer Terrazzoböden gestaltet und steht in 6 Farben - White, Black, Anthracite, Grey, Blue und Yellow - zur Wahl. Splitteinschlüsse in Marmoroptik in der angestaubten Grundfarbe des Feinsteinzeugs sind auch bei den 7 Dekorationen Tappeto und dem Dekor Mix zu finden, die das Gestaltungspotenzial der gesamten Kollektion erweitern. 

Für wohnlichere, intimere Raumsituationen bietet Marazzi hingegen die von einer weichen Harzoptik inspirierten Zementfliesen der Serie Block. Die gespachtelte Oberfläche mit einem mal glänzenden, mal matten Erscheinungsbild und Ton-in-Ton-Farben besticht mit einer reizvollen Ausstrahlung.

Wie geschaffen für diesen Vintage-Trend sind auch die außerordentlich dekorativen Sechseckfliesen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts viele Wohnungen in den italienischen Altstädten gestalteten. Marazzi bietet gleich mehrere Kollektionen zu diesem Thema: das Feinsteinzeug Powder, inspiriert von urbanen Zementmaterialien, Cotti dItalia mit der Ausstrahlung eines Keramikklassikers, der die warme, traditionelle Optik wertiger italienischer Terrakottaware interpretiert, und nicht zuletzt Clays für kreative, materialbetonte Gestaltungskonzepte. Die Sechseckfliesen von Clays bilden einen eleganten Brückenschlag zwischen antiken und modernen Stilwelten. Terrakotta und Zement vereinen sich zu einer eindrucksvollen Optik.

Die Zement- und Sechseckfliesen setzen im Spannungsfeld zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft stets ein trendstarkes Zeichen.

Entdecken Sie die Kollektionen und lassen Sie sich von der Bildergalerie inspirieren.

Kollektionen